ART ALARM 16 * Galerie Hollenbach

Herbert Hamak
Mille Fiori

21.09.2015 – 10.11.2015

Herbert Hamak, Ein Bild, 2015 (Detail)
Herbert Hamak, Ein Bild, 2015 (Detail)

Anlässlich des 16. Stuttgarter Galerienrundgangs Art Alarm zeigen wir in der siebten ihm gewidmeten Einzelschau Arbeiten von Herbert Hamak aus den Jahren 1996-2015. Erstmals präsentieren wir seine neuen, vielfarbigen Arbeiten aus der Serie „mille fiori“. Im Garten der Galerie ist außerdem eine Außenplastik zu sehen.

Herbert Hamak wurde 1952 in Unterfranken geboren und lebt und arbeitet im bayrischen Hammelburg und in Frankfurt am Main. Seit den 1980er Jahren kann er sich international behaupten und stellt kontinuierlich in Europa, Amerika und Japan aus.

Seine Werke befinden sich in Kulturinstitutionen wie beispielsweise in der Neuen Nationalgalerie in Berlin, dem Kaiser Wilhelm Museum in Krefeld, im Frankfurter Museum für Moderne Kunst, im Schauwerk Sindelfingen etc. Zudem ist er in großen Sammlungen für Zeitgenössische Kunst vertreten. Zu nennen sind die Panza di Biumo Collection im Guggenheim Museum in Venedig, die Daimler Kunstsammlung oder die Sammlung der BW Bank in Stuttgart.

Herbert Hamaks Werke, die eine Spannbreite von kleinformatigen Bildern bis hin zu überdimensionalen Installationen einnehmen, stehen in der Tradition der von der Romantik ausgehenden farbtheoretischen Konzepte, der Monochromie der reinen Farbe und der gegenstandslosen symbolischen Form im 20. Jahrhundert. Er schafft Bilder, die Farbe als raumverdrängende, halb transparente oder fast opake Masse mit unmittelbar vorstellbarem Gewicht zeigen. Dabei fungiert die Leinwand ausdrücklich als Träger des Farbmaterials. Farbe wird ein optisch variables, auch haptisch aktives Ereignis, verändert sich je nach Lichtfarbe und Lichtintensität und offenbart sich dem Betrachter als eine von seinem wechselnden Standpunkt aus gesehene relative ästhetische Größe.

Eröffnung:

Freitag, 18.09.2015, 18:00 Uhr

Ganghoferstraße 28
70192 Stuttgart
T: 0711 1654041
F: 0711 1654055
info@galerie-hollenbach.de
www.galerie-hollenbach.de

Mo, Di, Mi, Fr 13 – 17 Uhr
Do 9 – 17 Uhr
u.n.V.


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s